Saluzzo

Der Ruhebereich

Der Parkplatz verfügt über 19 Stellplätze aus perforierten und begrünten Verbundblöcken.

Der Bereich ist mit Säulen für den Stromanschluss, Nachtbeleuchtung, einem doppelten Wasseranschluss mit Schnell- oder Normalanschluss sowie einem Picknickplatz ausgestattet.

Das Parken für 72 Stunden ist kostenlos und der Bereich wird überwacht.

Die Lade-, Entlade- und Stromleistungen sind kostenpflichtig.

Jährliche Eröffnung

Adresse:

Via Gianbattista Bodoni – 12037 Saluzzo (CN)

GPS KOORDINATEN:

44.638425824868, 7.4920551050759

Alle Dienstleistungen

Accesso gratuito

Freier Eintritt

Apertura annuale

Jährliche Eröffnung

Allacciamento elettrico

Elektrischer Anschluss
gegen Gebühr

Carico Acqua

Wasserbelastung
gegen Gebühr

Scarico acque reflue

Abwassereinleitung
gegen Gebühr

Scarico wc chimico

Kassetten-Leerservice
gegen Gebühr

Fondo pavimentato

Gepflasterter Fonds

Videosorveglianza

Videoüberwachter Bereich

Illuminato

Beleuchteter Bereich

Animali ammessi

Haustiere erlaubt

Area Picnic

Picknick Bereich

Mehr Info

Saluzzo sieht aus wie ein typisches Bergdorf aus dem 14. Jahrhundert: mit seinen kleinen Kopfsteinpflasterstraßen, Kirchen und eleganten Adelspalästen. Das Gebiet von Saluzzo gehört zum Biosphärenreservat Transfrontier Monviso zwischen Italien und Frankreich.

Saluzzo, Stadt der Musik, hat ein riesiges historisches Zentrum.

Von bemerkenswertem Interesse im bewohnten Zentrum sind die Kathedrale, Kastilien, Sitz des Historischen Archivs, mit den neuen Multimedia-Installationen des Gefängnisgedächtnisses und der Ritterzivilisation, Casa Cavassa und die Kirche San Giovanni.

Im alten Kloster der Annunziata, im Herzen des historischen Zentrums, befindet sich die Stiftung „School of Higher Music Perfection“.

Die Villa Bricherasio beherbergt einen riesigen Botanischen Garten, der von Dienstag bis Sonntag geöffnet ist.

Etwas außerhalb der Stadt können Sie die Abtei von Staffarda und das Schloss von Manta besuchen.

Verpassen Sie schließlich nicht den Besuch des Geburtshauses von Silvio Pellico, das den Titel Museum erhalten hat.

Saluzzo verfügt über zahlreiche Trekking- und MTB-Routen: darunter die Routen von Véloviso, die das Piemont mit den französischen Hautes Alpes verbinden; oder „Saluzzese mit dem Fahrrad“; die „Passeggiata del Marchese“ hingegen ist ideal für Fitwalking- und Wanderbegeisterte.

In der Stadt der Musik wird jedes Jahr im Juli das „Marchesato Opera Festival“ organisiert, eine Woche mit Konzerten und thematischen Veranstaltungen, die verschiedene Räume des historischen Zentrums umfassen, darunter die Museen, die zu diesem Anlass auch abendliche Besuche und spezielle Animationen anbieten.

Zirka

Lastkahn

Costigliole Saluzzo

Savigliano

Marene

Genola

Klosterolo

Nützliche Links

Gemeinde Saluzzo

Pro Lok

Tel: +39 017546710

Touristenführer

Tel: +39 339.6571242

Um immer informiert zu bleiben Abonnieren Sie den ACTItalia-Newsletter