Schio

Der Ruhebereich

AA gegen Gebühr, mit automatischem Zugang, in der Nähe der ehemaligen Caserma Cella. Flach und im Zentrum, mit 15 Stellplätzen (davon einer für Behinderte), einem Bereich zum Be- und Entladen, Säulen für Strom- und Trinkwasseranschlüsse.
Der gesamte Bereich wird von einer Videokamera überwacht und mit hocheffizienten und verbrauchsarmen Lichtpunkten ausgestattet.
Innerhalb von 100 m gibt es eine Pizzeria, ein chinesisches Restaurant, Pizza zum Mitnehmen, eine Apotheke, eine Bäckerei, einen Supermarkt und eine Wäscherei.

Maximaler Stopp 48 Stunden.

Jährliche Eröffnung.

Adresse:

Via Cardatori 4 – 36015 Schio (Vicenza)

GPS KOORDINATEN:

N 45.715189, E 11.346075

Alle Dienstleistungen

Accesso a pagamento

Eintrittspreis

Apertura annuale

Jährliche Eröffnung

Allacciamento elettrico

Elektrischer Anschluss

Carico Acqua

Wasserbelastung

Scarico acque reflue

Abwassereinleitung

Scarico wc chimico

Kassetten-Leerservice

Fondo Ghiaia

Kiesboden

Fondo asfaltato

Gepflasterter Fonds

Accesso con sbarra

Kontrollierter Einlass

Videosorveglianza

Videoüberwachter Bereich

Illuminato

Beleuchteter Bereich

Area Lavaggio Stoviglie

Waschbecken für Geschirr

Market

Markt in der Nähe

Ristorante Pizzeria

Restaurants und Pizzerien in der Nähe

Lavanderia

Wäscherei in der Nähe

Animali ammessi

Haustiere erlaubt

Mezzi pubblici

öffentlicher Verkehr

Diversamente Abili

Stellplatz für Behinderte reserviert

Mehr Info

Schio empfängt Sie mit einer Landschaft aus grünen Hügeln und einem Amphitheater, das aus den Gipfeln der Kleinen Dolomiten besteht, einem reichen industriearchäologischen Erbe mit einzigartigen Gebäuden wie der Alta Fabbrica, der Wollfabrik Conte, dem Jacquard-Garten und dem Weberdenkmal stellen nur einige der Reichtümer einer industriellen Vergangenheit dar, die Schio als „Manchester Italiens“ bekannt machte, für eine Textilproduktion von nationaler und internationaler Bedeutung.

Neben diesen Gebäuden der Industriearchäologie entlang der Straßen und Plätze der Stadt befinden sich die zahlreichen historischen Gebäude, das Arbeiterviertel „Nuova Schio“, das Stadttheater, die Kathedrale San Pietro, die Kirche Santa Bakhita und in die Grünfläche neben dem historischen Zentrum die Kirche San Francesco, ein religiöses Gebäude von beträchtlichem Wert.

Jedes Jahr an einem bestimmten Wochenende im Oktober nimmt Schio die Farben des Union Jack an und verwandelt sich in ein kosmopolitisches, reiches, überfülltes und lustiges England.
Typische Spiele, Volkstänze, Theateraufführungen bevölkern die Straßen und unterhalten Bürger und Fremde mit unterhaltsamen Shows und Aktivitäten.

Zirka

Route der 52 Galerien

Santa Caterina di Tretto

Pian delle Fugazze

Nützliche Links

Gemeinde Schio

Pro Lok

Touristenführer

Um immer informiert zu bleiben Abonnieren Sie den ACTItalia-Newsletter