Monteriggioni

Der Ruhebereich

Camperbereich mit 40 ausgestatteten Stellplätzen auf dem Parkplatz der Mittelschule, in der Nähe der Kreuzung nach Monteriggioni Castello, 700 m vom Dorf entfernt. Zugang mit Karte, Möglichkeit des kurzen / langen Aufenthalts oder einfach die CS zu nutzen.

Es gibt Toiletten mit Duschen, Waschbecken für Geschirr und für Kleidung.

Adresse:

SR 2, 140 – 53035 Monteriggioni (Siena)

GPS KOORDINATEN:

43 ° 23 ‚8.1528 „N 11 ° 13‘ 40.1808“ E

Alle Dienstleistungen

Accesso a pagamento

Eintrittspreis

Apertura annuale

Jährliche Eröffnung

Allacciamento elettrico

Elektrischer Anschluss

Camper Service

Wohnmobilservice 4 €

WC (1)

Toilette

Docce Calde

Heiße Duschen

Fondo pavimentato

Gepflasterter Fonds

Fondo asfaltato

Gepflasterter Fonds

Accesso con sbarra

Kontrollierter Einlass

Recinzione

Eingezäuntes Gelände

Illuminato

Beleuchteter Bereich

Area Lavaggio Stoviglie

Waschbecken für Geschirr

Area Lavaggio Biancheria

Waschbecken für Bettwäsche

Parco Giochi

Spielplatz

Mezzi pubblici

öffentlicher Verkehr

Animali ammessi

Haustiere erlaubt

Diversamente Abili

Dienste für Behinderte

Mehr Info

Umgeben von prächtigen Steinmauern erhebt sich das mittelalterliche Dorf Monteriggioni am südwestlichen Ende des Chianti-Gebiets. Das pulsierende Herz des Dorfes ist das Schloss, das im zweiten Jahrzehnt des dreizehnten Jahrhunderts von der Republik Siena gegründet wurde.

Das mittelalterliche Dorf Monteriggioni ist Teil der sogenannten Montagnola Senese in der Toskana.

Die Burg Monteriggioni wurde von den Sienesern im Auftrag des Podestà Guelfo da Porcari zwischen 1214 und 1219 erbaut. Die Porta Franca oder Romea (in Richtung Siena ausgerichtet) erhebt sich am Fuß eines Turms, während die Porta Franca oder Romea, die Tür unten, in die Mauern mündet und sich neben einem der Türme der befestigten Umfassungsmauer befindet. Über die Porta Franca oder Romea, die ursprünglich mit einem schweren Tor ausgestattet war, das bei Gefahr heruntergelassen wurde, betritt man die Piazza Roma, das Herz des Dorfes.

Die Kirche Santa Maria Assunta überragt den Platz.

Das etablierte Mittelalterfest von Monteriggioni findet jedes Jahr im Juli statt.

Zirka

Abtei der Heiligen Salvatore und Cirino

Einsiedelei von San Leonardo

Chianti-Skulpturenpark

Nützliche Links

Gemeinde Monteriggioni

Touristischer Infopoint

Tel: +39 0577 304834

Touristenführer

Um immer informiert zu bleiben Abonnieren Sie den ACTItalia-Newsletter