Camporosso

Der Ruhebereich

Ausgestatteter Bereich und Wohnmobilstellplatz 700 m vom Meer entfernt, mit 60 Wohnmobilstellplätzen, Videoüberwachung, beleuchtet.
Die verfügbaren Dienstleistungen: Be- und Entladen, Toiletten mit Warmwasserduschen (gegen Gebühr), Stromanschluss (gegen Gebühr), WLAN, Spielplatz, Bar und Grill.
Ausfahrt Ventimiglia, Richtung Sanremo, durchqueren Sie die ganze Stadt auf der Aurelia, passieren Sie den Kreisverkehr und die Brücke über den Fluss Nervia und biegen Sie dann links ab (die Ausfahrt Bordighera wird nicht empfohlen, da die Straße eng ist).
Aktuelle Preise finden Sie auf der Website.

Adresse:

Via I ° Maggio, 28 – 18033 Camporosso (Imperia)

GPS KOORDINATEN:

KONTAKTE:

Tel.: +39 3280386624

Website: https://www.camperparknervia.com/en/

Alle Dienstleistungen

Accesso a pagamento

Eintrittspreis

Apertura annuale

Jährliche Eröffnung

Allacciamento elettrico

Elektrischer Anschluss gegen Gebühr

Carico Acqua

Wasserbelastung

Scarico acque reflue

Abwassereinleitung

Scarico wc chimico

Kassetten-Leerservice

WC (1)

Toilette

Docce Calde

Heiße Duschen 1 €

Fondo Ghiaia

Kiesboden

Accesso con sbarra

Kontrollierter Einlass

Wi Fi

W-lan

Videosorveglianza

Videoüberwachter Bereich

Illuminato

Beleuchteter Bereich

Area Lavaggio Stoviglie

Waschbecken für Geschirr

Parco Giochi

Spielplatz

Noleggio auto e bici

Auto- und Fahrradverleih

Mezzi pubblici

Öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe

Animali ammessi

Haustiere erlaubt

Bar (1)

Bar

Ristorante Pizzeria

Restaurant-Pizzeria

Diversamente Abili

Dienste für Behinderte

Mehr Info

Das historische Zentrum von Camporosso und die Weiler Balloi, Brunetti und Trinità sowie die Ortschaften San Giacomo und Ciaixe sind Bezugspunkte für Touristen, die eine Umgebung suchen, die eindrucksvolle Ausblicke und Gebäude von historischer und künstlerischer Bedeutung bietet.

Der Küstenabschnitt ist ziemlich steinig, wie in Vallecrosia und Bordighera.
Die romanische Kirche San Pietro aus dem 11. Jahrhundert befindet sich auf dem Friedhof von Camporosso und enthält Fresken aus dem 15. bis 17. Jahrhundert. Das zu entdeckende historische Zentrum präsentiert sich mit charakteristischen Gassen und alten Mühlen.
Die Gemeinde und die Bibliothek mit ihrem Erbe an Manuskripten und seltenen Büchern befinden sich in den Räumlichkeiten eines Adelsgebäudes, das einst die Residenz der Dorias war.

Die Pfarrkirche San Marco Evangelista wurde im 15. Jahrhundert erbaut und im 18. Jahrhundert erweitert. Der Glockenturm aus dem 19. Jahrhundert wurde kürzlich restauriert.

Nicht zu versäumen ist die Wildtieroase Lagasso, wo über 120 Arten von Zugvögeln nisten, die von der Italienischen Liga für den Schutz der Vögel geschützt sind.

In der Gegend von Osta finden jedes Wochenende Festivals und Themenabende statt.

Es gibt auch einen Radweg, der das Meer mit der Burg von Dolceacqua verbindet (für Besucher geöffnet).

Zirka

Dolceacqua

Ventimiglia

Marina di Caponero

Zusammenbruch

Rochetta Nervina

Altavia der Ligurischen Berge

Nützliche Links

Gemeinde Camporosso

Tel: +39 0184 28 77 1

Pro Lok

Tel: +39 335 151 2747

Touristenführer

Tel: +39 0183 660140

Um immer informiert zu bleiben Abonnieren Sie den ACTItalia-Newsletter