Agnon

Der Ruhebereich

Städtisch ausgestatteter Bereich mit 12 Stellplätzen für Wohnmobile, leicht abfallend. Das Parken ist kostenlos, Strom gegen Gebühr. Jährliche Eröffnung.
Das Areal grenzt an einen öffentlichen Platz, auf dem etwa 50 Sitzplätze geparkt werden können.

In der Nähe des Krankenhauses und des Stadions.

Adresse:

Via delle Civitelle – 86081 Agnone (Isernia)

GPS KOORDINATEN:

41 ° 48’24.2748 „N 14 ° 22’47.118“ E

Alle Dienstleistungen

Accesso gratuito

Freier Eintritt

Apertura annuale

Jährliche Eröffnung

Allacciamento elettrico

Elektrischer Anschluss gegen Gebühr

Carico Acqua

Wasserbelastung

Scarico acque reflue

Abwassereinleitung

Scarico wc chimico

Kassetten-Leerservice

Fondo pavimentato

Gepflasterter Fonds

Illuminato

Beleuchteter Bereich

Animali ammessi

Haustiere erlaubt

Ristorante

Lokal in der Nähe

Mehr Info

Agnone, die größte Stadt im oberen Molise, ist bekannt für die Herstellung von Glocken und die Produktion außergewöhnlicher Käsesorten sowie für das Ndocciata, das größte Feuerritual der Welt.

Die Kirchen aus der romanisch-gotischen Zeit sind sicherlich einen Besuch wert, allein schon wegen der Tatsache, dass sie wichtige Werke von Künstlern wie Monteverde, Duprè, Gamba und Colombo bewahren. Sehr schön ist auch der Palazzo Nuonno aus dem 13. Jahrhundert mit seinen eindeutig venezianischen Löwen, aber auch den Toren der Altstadt und den historischen Kunsthandwerksläden, die ihn zu einem Freilichtmuseum machen.

Aber was dieses Dorf in der ganzen Welt berühmt macht, ist das „Museum der Glocken von Agnone“, das von der Päpstlichen Gießerei von Campane Marinelli begleitet wird, die noch heute ihre eigenen Glocken mit der seit dem Mittelalter verwendeten Technik herstellt.

Eine weitere Perle dieses Dorfes ist das „Kupfermuseum von Agnone“.

Zirka

Castiglione Messer Marino

Rosello

Caprakotta

Nützliche Links

Gemeinde Agnone

Tel: +39 0865.7231

Pro Lok

Touristenführer

Um immer informiert zu bleiben Abonnieren Sie den ACTItalia-Newsletter